Ajami (Trailer)

Der israelisch-palästinensische Film erhielt 2010 eine Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film". Schauplatz der Ereignisse sind die Städte Jaffa und Tel Aviv. Der Film schildert den beschwerlichen Alltag der Bewohner und ihre privaten Konflikte, die aufgrund der gesellschaftlichen Umstände entstehen. Gefördert im World Cinema Fund, Regie: Yaron Shani & Scandar Copti

Zurück zur Audio und Video Übersicht