Neues Programm

Themenschwerpunkt Bauhaus

Programme & Projekte

Unter „Programme & Projekte“ stellen wir Ihnen - geordnet nach sieben Sparten - alle von der Kulturstiftung des Bundes initiierten Programme, Fonds und Modellprojekte sowie die in der Allgemeinen Projektförderung geförderten Projekte vor.

Innerhalb jeder Sparte gibt es ein Archiv, das einen Großteil der bereits abgeschlossenen Programme und Projekte bereit hält.

Programme und Projekte - Auswahl

TURN – Fonds für künstlerische Kooperationen zwischen Deutschland und afrikanischen Ländern

Das Programm möchte Institutionen dazu anregen, sich mit dem künstlerischen Schaffen und den kulturellen Debatten in afrikanischen Ländern zu beschäftigen.

Mehr

Fellowship Internationales Museum

Das Programm ermöglicht Gastwissenschaftlern aus dem Ausland, für eine Dauer von 18 Monaten an einem Museum oder einer öffentlichen Sammlung in Deutschland zu arbeiten.

Mehr

Stadtgefährten – Fonds für Stadtmuseen in neuen Partnerschaften

Die Förderinitiative will Stadtmuseen dazu anregen, verstärkt in Partnerschaften zu arbeiten und das Hineinwirken des Museums in die Stadt zu erproben.

Mehr

Doppelpass – Fonds für Kooperationen im Theater

Im Fonds Doppelpass werden Kooperationen von freien Gruppen und festen Tanz- und Theaterhäusern gefördert. Das Kernstück des Fonds bildet ein zweijähriges Residenzprogramm. 

Mehr

TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel

Die Initiative der Kulturstiftung unterstützt Kultureinrichtungen in vier ländlichen Modellregionen dabei, sich weiterzuentwickeln.

Mehr

Museen verändern

Mit der zwei Programmmodule umfassenden Förderinitiative will die Kulturstiftung einen weiteren Akzent im Bereich Kulturelle Bildung setzen und Veränderungsprozesse in Museen anstoßen.

Mehr

Bauhaus 2019

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Bauhaus widmet sich das breit angelegte Programm seinem historischen Erbe, seiner internationalen Wirkung und zeitgenössischen Relevanz.

Mehr

360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft

Die Gestaltung der Stadtgesellschaft und die Öffnung von Kulturinstitutionen für migrantische Communities stehen bei diesem Programm im Fokus.

Mehr