09.11.2012 - Pressemitteilung der Kulturstiftung des Bundes

Kulturstiftung des Bundes erhält zusätzliche 5 Mio. Euro im Jahr 2013


Pressemitteilung der Kulturstiftung des Bundes

Der Vorstand der Kulturstiftung des Bundes, Hortensia Völckers und Alexander Farenholtz, begrüßt die Nachricht des Kulturstaatsministers Bernd Neumann, die Stiftung mit zusätzlichen 5 Mio. Euro im Jahr 2013 auszustatten. Diese Erhöhung wurde möglich durch den Beschluss des Haushaltsausschusses, den Bundeskulturhaushalt um 8 Prozent anzuheben: „Ein beeindruckendes Bekenntnis der Politik zur Kultur! Wir freuen uns über die Wertschätzung der zeitgenössischen Kunst, wie sie der Staatsminister mit seiner Entscheidung zum Ausdruck gebracht hat “, sagte Hortensia Völckers.

Die Stiftung wird die Mittel ihrer Aufgabe gemäß zur Förderung von Kunst und Kultur der Gegenwart einsetzen und sieht in der Erhöhung ein Zeichen der Anerkennung für die geleistete Arbeit seit Gründung der Stiftung. Im Sommer dieses Jahres feierte die Kulturstiftung ihr 10jähriges Jubiläum. Über 2.000 Projekte hat sie in dieser Zeit gefördert und knapp 300 Millionen Euro dafür zur Verfügung gestellt.

Kontakt

Friederike Tappe-Hornbostel

Leitung KommunikationKulturstiftung des BundesFranckeplatz 206110 Halle (Saale)
Tel: 49 (0)345 2997 120Fax: 49 (0)345 2997 333E-Mail