12.10.2010 - Pressemitteilung der Kulturstiftung des Bundes

Heimspiel 2011 - Kulturstiftung des Bundes zu Gast in Köln


Pressemitteilung der Kulturstiftung des Bundes

Vom 29. März bis 3. April 2011 veranstaltet die Kulturstiftung des Bundes in Kooperation mit dem Schauspiel Köln ein Festival, das Künstler und Theoretiker, Theater und freie Szenen nach Köln einlädt. HEIMSPIEL 2011 präsentiert Produktionen von deutschen und internationalen Theaterschaffenden, an der Schnittstelle zwischen Intervention, Theater, Performance und politischem Aktionismus. HEIMSPIEL 2011 ist ein Festival mit Symposium zur zeitgenössischen Theaterpraxis und Workshops für Theaterprofis zur Entwicklung neuer Theaterformen.

Der Fonds Heimspiel, den die Kulturstiftung des Bundes im Jahr 2006 eingerichtet hat, wird nach fünfjähriger Laufzeit im Oktober 2011 enden. In diesem Zeitraum wurden mehr als 50 Projekte von Stadt- und Staatstheatern gefördert. Sie setzen sich allesamt mit der urbanen und sozialen Wirklichkeit ihrer Stadt auseinander und beteiligen die Bevölkerung am Entstehungsprozess künstlerischer Arbeiten. HEIMSPIEL 2011 wird Bilanz ziehen und die Diskussion über das Stadttheater der Zukunft fortsetzen.

Mehr als 100 geladene Gäste aus Theater, Kunst, Architektur, Theaterwissenschaft und Soziologie kommen für sechs Tage nach Köln, um Erfahrungen auszutauschen und biografische Theaterprojekte, dokumentarische Arbeiten sowie Installationen und Aktionen im Stadtraum vorzustellen.

Die Profi-Workshops werden von bekannten Theatermachern und Kollektiven wie SIGNA oder Rimini Protokoll durchgeführt. Die Ausschreibung zur Teilnahme an den Workshops ist ab 1. Dezember 2010 unter www.heimspiel2011.de zu finden. Weitere Informationen zum Fonds Heimspiel finden Sie unter www.kulturstiftung-bund.de/heimspiel.

Bitte merken Sie sich den Termin vor. Das detaillierte Programm wird im
Januar 2011 veröffentlicht. Für Rückfragen stehen wir gern auch jetzt schon zur Verfügung.

Pressekontakt HEIMSPIEL 2011:
Ursula Teich, KOMED im Mediapark GmbH
Im Mediapark 7
50670 Köln
presse@heimspiel2011.de
Tel: +49(0)221-5743112

Kontakt

Friederike Tappe-Hornbostel

Leitung KommunikationKulturstiftung des BundesFranckeplatz 206110 Halle (Saale)
Tel: 49 (0)345 2997 120Fax: 49 (0)345 2997 333E-Mail