Öffentliche Bibliotheken sind Orte der Sammlung und Verbreitung von Wissen. Doch dieses Wissen wächst und verändert sich in dem Maße, in dem sich die moderne Gesellschaft wandelt. Die Bibliothek der Zukunft wird weniger eine Mediensammlung als eine Plattform sein, Menschen zusammenzubringen und ihnen dabei zu helfen, ihr Wissen auszutauschen. Sie erfüllt in der multiethnischen Stadtgesellschaft außerdem eine wichtige kulturelle Vermittlungsfunktion, indem sie neben individueller Bildung auch die kulturelle Teilhabe aller Bürgerinnen und Bürger unterstützt.

Die Next Library® Conference war 2009 Ausgangspunkt der Neugestaltung der innovativen Stadtbibliothek Aarhus und ist seitdem eine der wichtigsten internationalen Konferenzen für öffentliche Bibliotheken. Ihre Aufgabe ist es, die Zukunft der öffentlichen Bibliotheken im 21. Jahrhundert näher zu beleuchten. Vom 12. bis 15. September 2018 findet sie an der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) statt; sie wird die neue Rolle von Bibliotheken als Motoren gesellschaftlichen Wandels und Orte der Vermittlung städtischer Vielfalt thematisieren. Die Konferenz wird außerdem den Entwicklungsstand zeitgemäßer Bibliotheksarbeit aufzeigen und die Vernetzung von Akteuren aus Bildung, Kultur, Design und Stadtentwicklung vorantreiben. Auf diesem Wege möchten die Organisatoren dem deutschen Bibliothekswesen und der kommunalen Entwicklung modellhafte Impulse vermitteln. Die betont internationale Ausrichtung der Next Library® Conference soll ihre Ideen auf Europa und die Welt ausstrahlen lassen.

Next Library® Conference zeichnet sich als Fachveranstaltung durch ihren kreativen Werkstattcharakter aus. In Berlin ist neben einem Wettbewerb, Workshops und Beteiligungsangeboten an einen „Bibliothekscampus“ gedacht, dessen Showrooms es erlauben sollen, innovative Ideen anhand erfahrbarer Modellentwürfe praktisch zu erproben. Die kleinen, provisorischen Installationen wie zum Beispiel eine „POPup-Bibliothek“ werden auch der interessierten Öffentlichkeit einen Blick auf die „Bibliothek von Morgen“ ermöglichen.

Next Library® Conference – Internationale Zukunftskonferenz für Öffentliche Bibliotheken. Eine Veranstaltung der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) und der Kulturstiftung des Bundes in Kooperation mit Kulturprojekte Berlin GmbH und Aarhus Public Libraries. Next Library® Berlin ist eine Sonderveranstaltung von Next Library® Aarhus.

Die Web­site zur Kon­fe­renz

präsentiert Bilder, Videos und ausführliche Informationen rund um Next Library® Conference.

Website

Hoch­drei - Stadt­bi­bi­lio­the­ken ver­än­dern

Mit ihrem neuen Programm "hochdrei" will die Kulturstiftung des Bundes die Stadtbibliotheken in ihrer Rolle als kooperationsfreudige und teilhabeorientierte Kulturorte stärken.

  • Termine

    12.09. –
    15.09.2018

    Internationale Konferenz

    Zentral- und Landesbibliothek | Berlin

Kontakt

Antonia Lahmé

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Kulturstiftung des Bundes Franckeplatz 2 06110 Halle (Saale)
Tel: 49 (0)345 2997 117 Fax: 49 (0)345 2997 333 E-Mail