Archivierte Programme

Das Puppentheater Halle ist eines der renommiertesten deutschsprachigen Theater seiner Art. Zum fünfzigsten Jahrestag richtet es ein Festival aus, zu dem herausragende Akteure des europäischen Puppentheaters zusammen kommen. Eine kulinarische Besonderheit sind dabei die "Puppencafés" an unterschiedlichen Orten der Stadt: Polnische, tschechische und russische Ensembles werden dem Publikum ihre nationalen Spezialitäten auf Puppenhänden servieren.

Künstler/innen:
Neville Tranter (NL), Christoph Bochdansky (A), Gyula Molnar (I), Margrit Gysin (CH) u.a.

Künstlerische Leitung:
Christoph Werner

Veranstaltungsort:
Neues Theater, Halle

22.10.-29.10.04

Kon­takt

Puppentheater der Stadt Halle

Universitätsplatz 2

06108 Halle an der Saale

mail@puppentheater-halle.de

Archivierte Projekte

Das Puppentheater Halle ist eines der renommiertesten deutschsprachigen Theater seiner Art. Zum fünfzigsten Jahrestag richtet es ein Festival aus, zu dem herausragende Akteure des europäischen Puppentheaters zusammen kommen. Eine kulinarische Besonderheit sind dabei die "Puppencafés" an unterschiedlichen Orten der Stadt: Polnische, tschechische und russische Ensembles werden dem Publikum ihre nationalen Spezialitäten auf Puppenhänden servieren.

Künstler/innen:
Neville Tranter (NL), Christoph Bochdansky (A), Gyula Molnar (I), Margrit Gysin (CH) u.a.

Künstlerische Leitung:
Christoph Werner

Veranstaltungsort:
Neues Theater, Halle

22.10.-29.10.04

Kon­takt

Puppentheater der Stadt Halle

Universitätsplatz 2

06108 Halle an der Saale

mail@puppentheater-halle.de