Mit dem zum zweiten Mal veranstalteten Wettbewerb Stückwerk II präsentierte der Leipziger Verein theaterbaustelle neue dramatische Texte. Eine Jury, der Dramaturgen, Regisseure, Autoren und Publikumsvertreter angehörten, vergab drei Preise im internationalen Wettbewerb für die besten dramatischen Texte. In enger Zusammenarbeit mit dem Autor wurde das erstprämierte Stück in Leipzig uraufgeführt, die zweit- und drittplazierten Texte wurden in szenischen Lesungen der Öffentlichkeit vorgestellt.

Künstlerische Leitung: Johan Heß, Christian Müller
Jury: Anita Augustin-Huber, Frank Behnke, Oliver Schmaering, Peter Reichel, Knut Geißler, Heidemarie Rudolph, Johan Heß

Kon­takt

Theaterbaustelle e.V.

Oeserstraße 22

04229 Leipzig