Archivierte Programme

"Deutschländer" heißen in der Türkei Menschen, die nach Jahrzehnten in Deutschland wieder in ihre Heimat zurückkehren. Für viele entpuppt sich die vermeintliche Heimat als Fremde: Abgeschottet von der Umwelt leben die Zurückkehrer wie All-Inclusive-Touristen in Wohnkomplexen am Stadtrand. Die deutsch-türkische Filmemacherin Aysun Bademsoy erkundet die Lebensbedingungen in diesen Siedlungen und dreht dabei ein filmisches Tagebuch. Die Ergebnisse der Recherche zeigen anschließend eine Video-Installation und ein Dokumentarfilm.

Buch und Regie:
Aysun Bademsoy (TR)

Produktion:
Harun Farocki

Fertigstellung:
Oktober 2005
 

Kon­takt

Harun Farocki Filmproduktion

Pfarrstraße 94-96

10317 Berlin

HFarocki@compuserve.com

Archivierte Projekte

"Deutschländer" heißen in der Türkei Menschen, die nach Jahrzehnten in Deutschland wieder in ihre Heimat zurückkehren. Für viele entpuppt sich die vermeintliche Heimat als Fremde: Abgeschottet von der Umwelt leben die Zurückkehrer wie All-Inclusive-Touristen in Wohnkomplexen am Stadtrand. Die deutsch-türkische Filmemacherin Aysun Bademsoy erkundet die Lebensbedingungen in diesen Siedlungen und dreht dabei ein filmisches Tagebuch. Die Ergebnisse der Recherche zeigen anschließend eine Video-Installation und ein Dokumentarfilm.

Buch und Regie:
Aysun Bademsoy (TR)

Produktion:
Harun Farocki

Fertigstellung:
Oktober 2005
 

Kon­takt

Harun Farocki Filmproduktion

Pfarrstraße 94-96

10317 Berlin

HFarocki@compuserve.com