Zeitgenössische Kunst aus Moldawien ist in Deutschland nahezu unbekannt - obwohl gerade die Hauptstadt Chisinau eine lebendige Szene aufweist. Der Bonner Verein ArtDialog zeigt gemeinsam mit dem Center for Contemporary Art Chisinau Werke, die die aktuelle Situation Moldawiens widerspiegeln. Programmatisch ist dafür Pavel Brailas Videofilm "Shoes for Europe": Er zeigt, wie Eisenbahnzüge auf westliche Spurbreiten umgerüstet werden - ein Symbol für die Annäherungsprozesse zwischen Ost- und Westeuropa. 

Mitwirkende:
Pavel Braila, Lilia Dragneva und Lucia Macari, Veaceslav Druta, Elena Karacentev, Iuri Platon, Alla Rusu, Stefan Rusu, Ion Severin, Marc Verlan, Simion Zamsa

Künstlerische Leitung:
Uta Friederike Miksche

Veranstaltungsorte/Zeitraum:
Bonn, Kulturzentrum Rathaus Hardtberg, Rochusstraße 27616.11.04 - 22.12.04
Dresen 16.1. - 12.3.05
Magdeburg 17.3. - 28.4.05

Kon­takt

ArtDialog e. V.

Auf der Schleide 73

53225 Bonn

info@artconcept-miksche.de