Die Medienwerkstatt ist eine Dialogplattform, die die Vermittlung von Medienkompetenzen mit der Reflexion über das Leben in einer diversen Stadtgesellschaft verknüpfen will. Dabei möchte das Projekt unterschiedliche Perspektiven gleichberechtigt zusammenbringen: Gemeinsam mit dem Mauerpark Institut e.V., dem Institut für Sozial- und Kulturanthropologie der Freien Universität Berlin sowie Anwohnern soll ein Pool aus lokalen Akteurinnen, Künstlern, Wissenschaftlerinnen und Studierenden gebildet werden, die verschiedene kulturelle Hintergründe mitbringen. Die Mitwirkenden werden in generationen- und sprachverbindenden Workshops und Veranstaltungen relevante stadt- und bezirksgesellschaftliche Themen aufgreifen und diese aus ihrer jeweiligen Perspektive reflektieren. Dieses Zusammenbringen von unterschiedlichen Sichtweisen, Erfahrungen, kulturellen Praktiken sowie unterschiedlichem Wissen mündet in konkreten Formaten, in denen die Themen anschaulich aufbereitet werden: So sollen Podcasts und Filmbeiträge produziert, Bücher und Blog-Beiträge geschrieben und grafische Darstellungen kreiert werden. Die Ergebnisse werden analog und digital präsentiert.

Die Bibliothek möchte mit dem Projekt ihre Rolle als Impulsgeber und Brückenbauer innerhalb der Stadtgesellschaft stärken. Mit ihren Kernangeboten wird sie den kreativen Prozess flankieren und die Medienwerkstatt in ihren Räumlichkeiten als öffentliches Angebot sichtbar machen. Die Kooperationspartner tragen mit ihren eigenen Kompetenzen und Netzwerken eine Vielfalt an Expertisen bei.

Projekttitel: Medienwerkstatt Encounters. Ein multimediales Community-Projekt in der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

Partner: Mauerpark Institut e.V., Institut für Sozial- und Kulturanthropologie der Freien Universität Berlin

hoch­drei – Stadt­bi­blio­the­ken ver­än­dern

Mit ihrem Programm "hochdrei – Stadtbibliotheken verändern" will die Kulturstiftung des Bundes die Stadtbibliotheken in ihrer Rolle als kooperationsfreudige und teilhabeorientierte Kulturorte stärken.

  • Termine

    01.11.2019

    Fotoausstellung: Frauen erzählen Geschichten durch Fotografie

    Vernissage

    Bezirkszentralbibliothek | Götzstraße 8/10/12 | Berlin

    25.10. –
    26.10.2019

    Workshop: Eine Einführung in die Kunst des Geschichtenerzählens

    Theodor-Heuss-Bibliothek | Hauptstraße 40 | Berlin

    23.10. –
    23.10.2019

    Workshop: M.A.D. [Mehr als Deutsch]

    Theodor-Heuss-Bibliothek | Hauptstraße 40 | Berlin

    23.10. –
    23.10.2019

    Workshop: Kiezstories

    Theodor-Heuss-Bibliothek | Hauptstraße 40 | Berlin

    13.09. –
    01.11.2019

    Workshop: Frauen erzählen Geschichten durch Fotografie

    Bezirkszentralbibliothek | Götzstraße 8/10/12 | Berlin

    11.07.2019

    Workshop: Picturing Encounters

    Theodor-Heuss-Bibliothek | Heuptstraße 40 | Berlin

    18.05.2019

    Kick-off-Workshop

    Wie arbeiten wir?

    Theodor-Heuss-Bibliothek | Hauptstraße 40 | Berlin

Kon­takt

Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

Dr. Boryano Rickum

Leiter der Stadtbibliothek

Hauptstraße 40

10827 Berlin

Website