Der menschliche Körper ist eine wichtige Bezugsgröße im künstlerischen Werk der tschechisch-kanadischen Künstlerin Jana Sterbak. Die Ausstellung „Life Size. Lebensgröße“ stellt dementsprechend den Körper in den Mittelpunkt. In Sterbaks viel diskutierter Arbeit „Vanitas. Fleischkleid für einen magersüchtigen Albino“ von 1987, die im Zentrum der Schau steht, vernähte die Künstlerin rohes Fleisch zu einem Kleid und ließ sich darin fotografieren. Sie knüpft so ästhetisch an kunsthistorische Traditionen von Vanitas-Stillleben an und verbindet diese durch den Untertitel kritisch mit Problematiken von psychosomatischen Störungen und Sehnsüchten nach einem anderen Körper. Auch in der Installation „Brot Bett“ von 1996, die ebenfalls extra für die Ausstellung rekonstruiert wird, arbeitet die Künstlerin mit vergänglichen Lebensmitteln. Sie verbindet das Grundnahrungsmittel Brot mit dem Bett als Ort des Schlafes, der Liebe und von Geburt und Tod. Das Objekt mit dem Titel „Mask“ aus dem Jahr 2015 ist gleichzeitig schmückende Körperhülle und – höchst aktuell – tschadorartige Uniform.
Die Schau bietet einen Überblick über das skulpturale, performative, fotografische und filmische Werk der Künstlerin. Ihre Arbeiten loten die zunehmend fließenden Grenzen von Intimität und Öffentlichkeit in unserer Gesellschaft aus. Sie sollen hier im Kontext einer feministischen Avantgarde diskutiert werden, die neue Wege fand, weibliche Stereotypen und Projektionen zu thematisieren. Gemeinsam mit der Künstlerin wird in Duisburg ein Parcours mit rund 40 Exponaten entwickelt.  Mit den Ausstellungen im Lehmbruck Museum Duisburg und im Taxispalais Innsbruck wird erstmals seit 2002 im deutschsprachigen Raum ein retrospektiver Überblick über das vielgestaltige Werk der Künstlerin ermöglicht. Ein umfangreicher zweisprachiger Katalog dokumentiert die Ausstellung.

Künstlerische Leitung: Michael Krajewski
Künstlerin: Jana Sterbak (CA)

  • Termine

    11.03. –
    11.06.2017

    Ausstellung

    Wilhelm Lehmbruck Museum | Duisburg

Kon­takt

Wilhelm Lehmbruck Museum

Düsseldorfer Straße 51
47051 Duisburg

www.lehmbruckmuseum.de