In die Jury, die für drei Jahre über die Projekte in der antragsgebundenen Allgemeinen Projektförderung berät, wurden für den Zeitraum 2017 bis 2019 berufen:

Dr. Manuel Gogos

Autor und Ausstellungsmacher

LEBENSLAUF


Björn Gottstein

Leiter der Donaueschinger Musiktage

LEBENSLAUF


Bart van der Heide

Chef-Kurator des Stedelijk Museums in Amsterdam

LEBENSLAUF


Sabine Himmelsbach

Leiterin des Haus der elektronischen Künste Basel (HeK)

LEBENSLAUF


Wolfgang Hörner

Leiter des Verlags Galiani Berlin

LEBENSLAUF


Prof. Dr. Gerald Siegmund

Direktor des Instituts für Angewandte Theaterwissenschaft der Universität Gießen

LEBENSLAUF


Susanne Titz

Direktorin des Museums Abteiberg in Mönchengladbach

LEBENSLAUF


Almut Wagner

Geschäftsführende Dramaturgin Schauspiel am Theater Basel

LEBENSLAUF

Auf­ga­be der Ju­ry

Die Jury entscheidet über Anträge, die im Bereich der Allgemeinen Projektförderung für alle Kunstsparten gestellt werden können.

ALLGEMEINE PROJEKTFÖRDERUNG

Ter­mi­ne

Die nächste Jurysitzung findet am 6. und 7. November 2018 statt; dort wird über Anträge entschieden, die bis zum 31. Juli  2018 eingegangen sind. Bitte beachten Sie, dass der Projektbeginn nicht vor dem Termin der Jurysitzung liegen darf.