Die Kulturstiftung des Bundes in Halle an der Saale informiert auf dieser Seite über ihre Stellenangebote. Interessierten Studierenden bietet sie die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren.

Onlineredakteur/in mit Schwerpunkt barrierefreie Kommunikation

(m/w/d, Vollzeit, Entgeltgruppe 9b TVöD Bund)


Die Kulturstiftung des Bundes mit Sitz in Halle an der Saale sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Onlineredakteur/in mit Schwerpunkt barrierefreie Kommunikation (m/w/d, Vollzeit, Entgeltgruppe 9b TVöD Bund)

Die Kulturstiftung des Bundes (KSB) fördert Kunst- und Kulturvorhaben im Rahmen der Zuständigkeit des Bundes. Ein Schwerpunkt ist die Förderung innovativer Programme und Projekte im internationalen Kontext sowie von Kulturprojekten auf Antrag ohne thematische Eingrenzung in allen Sparten. Mit einem jährlichen Fördervolumen von über 35 Mio. Euro zählt sie zu den größten öffentlichen Kulturstiftungen Europas. Weitere Informationen finden Sie unter www.kulturstiftung-bund.de.

Als Onlineredakteur/in im Sachgebiet Kommunikation betreuen Sie - unterstützt durch eine Agentur - die redaktionelle Umsetzung der Barrierefreiheit der Website der KSB (deutsch/englisch).

Sie erwartet ein interessantes Aufgabengebiet im nationalen und internationalen Kulturbereich sowie die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team. Darüber hinaus bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten, einen wöchentlichen Homeoffice-Tag und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung sowie VWL.

Zu Ihren Aufgaben gehören im Hinblick auf die Barrierefreiheit der Website insbesondere die
- Projektsteuerung von der Auswertung der aktuellen Strukturen über die Definition und Mitentwicklung neuer Elemente, Features und Tools bis hin zur Durchführung von Korrekturläufen und der Endabnahme
- notwendige Überarbeitung aller Texte, Alt-Texte, Überschriften, Dokumente, Grafiken, multimedialen Inhalte usw. der Website im CMS TYPO3
- Erstellung eines internen Redaktionsleitfadens zur Pflege der barrierefreien Website
- Durchführung von redaktionellen Schulungen des Kommunikationsteams.

Voraussetzung für Ihre Tätigkeit ist eine einschlägige abgeschlossene (Fach-)hochschulausbildung oder vergleichbare Qualifikationen, umfassende Kenntnisse in der Umsetzung barrierefreier Websites (keine Programmierkenntnisse erforderlich), mehrjährige Berufserfahrung in der Redaktion von Online-Medien im kulturellen Umfeld, ein sicherer Schreibstil, anwendungsbereite Kenntnisse der CMS-Software TYPO3 sowie sehr gute Englischkenntnisse und eine selbständige und flexible Arbeitsweise. Erfahrung im Projektmanagement, Basiskenntnisse im Webdesign und ein ausgeprägtes Interesse an Kunst und Kultur sind von Vorteil.

Die Anstellung ist sachlich befristet auf die Umsetzung der barrierefreien Website bis voraussichtlich zum 30.09.2021. Arbeitsort ist Halle an der Saale.

Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit persönlicher oder familiärer Migrationsgeschichte, insbesondere von People of Color und Schwarzen Menschen.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen zusammengefasst in einem PDF-Dokument bis einschließlich 20.10.2020 per E-Mail an: bewerbung.website@kulturstiftung-bund.de. Maßgeblich ist das Datum des digitalen Posteingangs.


Praktikum

Liebe Bewerberinnen, liebe Bewerber,

aufgrund der unsicheren Entwicklungen rund um die Sars-Cov-2-bedingte Gesundheitskrise können wir derzeit und bis auf Weiteres die qualitative Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten nicht gewährleisten.

Sobald die Situation eine Wiederaufnahme des Praktikumsbetriebs in unserem Haus erlaubt, finden Sie hier die Informationen zu möglichen Ausbildungszeiträumen und Bewerbungsfristen.

Bleiben Sie gesund!