Die Kunstzeitschrift "Starship" ist besonders für innovative Künstler/innen ein wichtiges Forum, als dort Kunst auch präsentiert wird, die sich dem klassischen Werkbegriff entzieht und es insofern schwerer hat, in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden. Außerdem geht es "Starship" auch darum, künstlerische Arbeitsprozesse zu zeigen. Neben der Präsentation in der jeweiligen Zeitschriftenausgabe werden für die dort vorgestellten Künstler/innen auch begleitende Ausstellungsmöglichkeiten organisiert, die herkömmliche Galerien nicht bieten können.

Redaktion: Hans Christian Dany, Martin Ebner, Ariane Müller, Stephanie Wurster
Künstler/innen: Judith Hopf, Gunter Reski, Friederike Clever, Daniel Pflumm, Dirk Bell, Florian Zeyfang, Christoph Keller, Sebastian Lütgert, Deborah Schamoni u.a.
Veranstaltungsorte: Berlin, Hamburg, Wien, New York

Kon­takt

Starship – Revue, Revista, Review

Torstraße 171

10115 Berlin

ariane@artfan.org