Seit 30 Jahren findet in München das Internationale Figurentheaterfestival statt, das innovative Künstler der Sparte versammelt. Beim fachlichen Austausch über Produktionsbedingungen und Inszenierungspraxis steht diesmal die osteuropäische Puppentheater-Szene im Mittelpunkt. Mit dem Stück "schicklgruber alias adolf hitler" des Amsterdamer Stuffed Pupped Theatre zeigt das Festival eine der meist beachteten Inszenierungen dieses Genres der letzten Zeit.

Künstlerische Leitung: Helmut Pogerth

Künstler/innen: Gyula Molnar (I), Annette Scheibler, Neville Trenter (NL), Salvatore Gatto (I), Vanessa Valk, Antje Töpfer, Svetlana Ben, Alexsandra Patsey, Alexei Donin, Igor Kazakov (BY) u.a.

Veranstaltungsort: München

Veranstaltungstermin: 8. - 12.6.2005

Kon­takt

Gesellschaft zur Förderung des
Puppenspiels e.V. München

Jakobsplatz 1

80331 München