Das Festival "Junge Hunde" bietet ein Forum für experimentierfreudige junge Theater-Talente. Der Meininger Intendant Res Bosshart hatte das Festival bereits 1995 in Hamburg gegründet und veranstaltet es nun zum ersten Mal in der südthüringischen Residenzstadt. Gezeigt werden sowohl Eigenproduktionen des Meininger Ensembles als auch Gastspiele aus dem europäischen "Junge-Hunde"-Netzwerk. Erstmals sind in diesem Jahr auch Arbeiten von Autoren, Kurzfilmern und Komponisten vertreten.

Mitwirkende:
Jan Dvorãk, Malte Ubenauf, Esther Steinbrecher, Ralf Hinterding, Stéphane Bittoun, Steffi Hensel, Nico Dietrich, Gruppe LIGNA, u.a.

Künstlerische Leitung:
Res Bosshart, Andreas Seyffert

Veranstaltungsort:
Meiningen

17.06.2004 - 27.06.2004
Nachwuchs-Theaterfestival
Das Meininger Theater - Südthüringisches Staatstheater
Meiningen

 

Kon­takt

Das Meininger Theater – Südthüringisches Staatstheater

Bernhard. 5

98617 Meiningen

presse@das-meininger-theater.de

www.jungehunde.net