Navy blue

Choreografie für Hafen, Bus und Fabrik von Oona Doherty

Projektbeschreibung

Die nordirische Choreografin Oona Doherty (*1986) zählt seit ihren sozialkritischen Inszenierungen „Hope Hunt“ (2014) und „Hard to be Soft“ (2017) zu den interessantesten Choreografinnen Europas. Mit „Navy Blue“, ihrer ersten größeren Ensemble-Choreografie, setzt Doherty ihre Arbeit zu sozialen Ungleichheiten, der Klassenfrage und Geschlechterrollen fort und vertieft sie in Hinblick auf strukturelle Gewalt und die eigenen weißen Privilegien. Ausgehend von der Farbe Marineblau spannt sie einen weiten Assoziationsbogen: Vom „Blaumann“, der mit der industriellen Herstellung des einst royalen Farbtons zum Sinnbild der männliche Arbeiterklasse wurde, über die unmittelbar mit Sklaverei und der Ausbeutung der Natur verbundenen, zum globalen Modeaccessoire avancierten Blue Jeans, bis hin zu den Meeren, in denen unzählige nicht-weiße Menschen während des Sklavenhandels, aber auch im Zusammenhang mit den aktuellen Migrationsbewegungen starben und sterben. Ebenso verweist sie auf die wichtige Bedeutung der Farbe für die Kunst und ruft die assoziative Verknüpfung von Blau mit Trauer und Depression ins Bewusstsein. Diese verschiedenen Stränge verknüpft Doherty zu einer komplexen Choreografie über Traumata, strukturelle Gewalt, Arbeit und die damit verbundene Uniformität und inszeniert mit zwölf Tänzern an drei Orten einen choreografischen Kommentar auf aktuelle gesellschaftspolitische Debatten. Für „Navy Blue“ arbeitet sie mit dem international bekannten Londoner DJ und Clubmusik-Produzenten Jamie Smith und dem Sound- und Videokünstler Luca Truffarelli zusammen.

Künstlerische Leitung: András Siebold
Choreographie: Oona Doherty
Komponist: Jamie Smith
Künstler/Mitwirkende: Luca Truffarelli, Steve Guy Hellier

Termine

  • 5. August, 2021 bis 7. August, 2021: Aufführungen

    Internationales Sommerfestival Kampnagel, Hamburg

Kontakt

Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH

Jarrestraße 20
22303 Hamburg

www.kampnagel.de (externer Link, öffnet neues Fenster)