Organismen

Eine Kooperation von vorschlag:hammer, Schlosstheater Moers und ROXY Birsfelden – gefördert im Fonds Doppelpass

Projektbeschreibung

Das Theaterkollektiv vorschlag:hammer widmet sich den „Organismen“ Theater und Kleinstadt in Birsfelden und Moers. Mit der Doppelpass-Kooperation erschaffen sie dafür selbst einen flüchtigen Organismus, der in permanentem Austausch mit sich steht. Gemeinsam mit den Häusern sollen Inszenierungsverfahren erarbeitet werden, die neue Ästhetiken hervorbringen und die Potentiale der Theater erweitern. Welche Arbeitsbedingungen, welche Spielpläne, welches Publikum gibt es und wie können freie Gruppe und Theater voneinander lernen? Um diesen Fragen gezielt zu begegnen, unterziehen sich alle Beteiligten einer strukturellen Analyse mit künstlerischen Methoden.

Zunächst entwirft vorschlag:hammer für das Schlosstheater Moers eine grundlegende Inszenierung über das Innenleben des menschlichen Körpers, die untersucht, wie heutzutage über Körper gesprochen wird und wie eine Alternativerzählung aussehen könnte. Für das ROXY wird eine Produktion entwickelt, die dem gängigen, ortsunabhängigen Produzieren der Freien Szene einen Ortsbezug entgegenstellt. Frei nach Motiven von David Lynchs Serie „Twin Peaks“ entsteht mit Laien aus Birsfelden die Crime-Doku-Mystery "Twin Speaks", die sich mit dem Organismus Kleinstadt auseinandersetzt.

Trailer

Aufgrund der Coronakrise findet die Aufführung der Produktion "Twin Speaks" im Gruppenchat bei Telegram statt! Inspiriert von David Lynchs Serienklassiker hat vorschlag:hammer sich in die Schweizer Kleinstadt Birsfelden begeben und dort mit den Bewohnern einen Krimi entwickelt und gedreht - die Ermittlungen können live über den Messenger verfolgt werden. Das Stück lädt dazu ein, eine Vielzahl von Menschen in Birsfelden kennenzulernen, humorvoll und spannungsreich hangelt es sich von Cliffhanger zu Cliffhanger und befragt Kleinstadt und Krimigenre gleichermaßen.

Termine

  • 28. Mai, 2021 bis 29. Mai, 2021: Twin Speaks

    Telegram-Edition

    Ballhaus Ost Berlin, Online

  • 22. März, 2021 bis 23. März, 2021: Twin Speaks

    Telegram-Edition

    Digitale Bühne des Staatstheater Hannover, https://staatstheater-hannover.de/de_DE/programm-schauspiel/digitale-buehne-twin-speaks-telegram-editi.1297970, Online

  • 5. März, 2021 bis 6. März, 2021: Twin Speaks

    Telegram-Edition

    FFT Düsseldorf, https://fft-duesseldorf.de/stueck/twin-speaks-telegram-edition/, Online

  • 18. Februar, 2021 bis 20. Februar, 2021: Twin Speaks

    Telegram-Edition

    Gessnerallee Zürich, https://www.gessnerallee.ch/de/event/564/TWIN_SPEAKS, Online

  • 30. Juni, 2020 bis 1. Juli, 2020: Digitales Angebot --> Telegram-Edition "Twin Speaks"

    Telegram Chatgruppen, Theater Tempus fugit Lörrach

  • 19. Juni, 2020 bis 20. Juni, 2020: Digitales Angebot --> Telegram-Edition "Twin Speaks"

    Telegram Chatgruppen, Ringlokschuppen Ruhr

  • 23. Mai, 2020 bis 24. Mai, 2020: Digitales Angebot --> Telegram-Edition "Twin Speaks"

    Telegram Chatgruppen, Chatgruppe 23. Mai: https://t.me/joinchat/AnheCRyZNFu5miW791TgDA / Chatgruppe 24. Mai: https://t.me/joinchat/AnheCRf-nJETwMtvt35C1Q

  • 16. April, 2020 bis 17. April, 2020: Digitales Angebot --> Telegram-Edition "Twin Speaks"

    Telegram Chatgruppen, Chatgruppe 16. April: https://t.me/vh_twin_speaks_Donnerstag / Chatgruppe 17. April: https://t.me/vh_twin_speaks_Freitag

  • 14. November, 2019 bis 19. November, 2019: Premiere und Aufführungen: Twin Speaks

    Roxy, Birsfelden

  • 2. November, 2018 : Premiere: Körperatlas. Expeditionen in die Eingeweide

    Schlosstheater Moers, Moers

Kontakt