Der 1991 gegründete Verein "Alte Feuerwache Loschwitz e.V." betreibt das gleichnamige Gebäude (seit 1998 von der Stadt zur Nutzung übertragen) als Ort verschiedener Kunstformen und Kulturprojekte. Mit Werkstätten, Kursangebot, anspruchsvollen Ausstellungen und Gastateliers sowie mit einem soziokulturellen Angebot gehört der 50 Mitglieder zählende Verein zu den größten freien Kulturträgern der Stadt Dresden. 2004 begann der Verein unter dem Namen "Skulpturwald Burgberg Dresden" mit einem dauerhaften neuen Projekt im öffentlichen Raum in unmittelbarer Nähe zur Alten Feuerwache: Eine im Wald versteckte, ehemalige Ausflugs- und Aussichtsstätte wurde erschlossen und in einen Skulpturenpark verwandelt. Nun gilt es, diesen Ansatz auszubauen und die weitere öffentliche Nutzung des Areals angemessen zu implantieren. Hierzu fördert der Fonds Neue Länder weitere Kunstprojekte, die sich auf die Natur und Historie des Ortes beziehen und nun auch musische und darstellende Veranstaltungen einbeziehen. Das Fernziel für den Verein ist die (Wieder-)Errichtung der Waldbühne auf dem Areal.

Kon­takt

Hans-Peter Fischer
Alte Feuerwache Loschwitz e.V.

Fidelio-F.-Finke-Straße 4

01326 Dresden

Tel.: +49 (0)351 2678626

hp.fischer@feuerwache-loschwitz.de

www.feuerwache-loschwitz.de