Der Brandenburgische Kunstverein Potsdam wurde 1993 gegründet, um insbesondere brandenburgische Künstler/innen zu fördern. Der Ort bietet Informationen über Gegenwartskunst und zeigt, wie aktuelle gesellschaftliche Phänomene künstlerisch thematisiert werden. Der Kunstverein will das Interesse für zeitgenössische Kunst wecken und das bürgerschaftliche Engagement für die Projekte des Vereins stärken. Um freiwillige Helfer/innen zu gewinnen, braucht der Verein attraktive Perspektiven und Projekte. Zur Professionalisierung der ehrenamtlichen Arbeit wurde daher in den Jahren 2003/2004 die Einrichtung einer Geschäftsstelle gefördert.

Kon­takt

Gerrit Gohlke
Brandenburgischer Kunstverein Potsdam e.V.

Ausstellungspavillon auf der Freundschaftsinsel

Postanschrift: PF 60 04 64

14404 Potsdam

Tel.: +49 (0)331 - 27 975 39 80

info@bkv-potsdam.de

www.bkv-potsdam.de