Der Johannstädter Kulturtreff e.V. ist ein soziokulturelles Zentrum in Dresden, dessen Betrieb zu einem beträchtlichen Teil auf ehrenamtlichem Engagement sowie Sach- und Geldspenden von Dresdner Bürger/innen beruht. Zusammen mit lokalen und regionalen Künstler/innen verwirklicht der Verein diverse künstlerische und kulturelle Angebote. Die Schwerpunkte liegen dabei auf generationenübergreifenden Veranstaltungen und auf der Unterstützung lokaler Initiativen. Seit 1997 werden regelmäßig Austausch- projekte zwischen Dresdner Bürger/innen und russischen Künstler/innen durchgeführt, die sowohl in Dresden als auch in St. Petersburg im öffentlichen Raum realisiert werden. 2004 wurden diese deutsch-russischen Kooperationen durch ein Jugend- austauschprojekt im Rahmen einer Projektförderung fortgesetzt: Unter Anleitung eines Dresdner Keramikers wurde gemeinsam eine Plastik für ein St. Petersburger Kinderheim geschaffen.

Kon­takt

Annett Morgner
Johannstädter Kulturtreff e.V.

Elisenstraße 35

01307 Dresden

Tel.: +49 (0)351 4594096

kulturtreff@t-online.de

www.johannstaedterkulturtreff.de