Vorsicht Armut! - Das Theaterprojekt "Mit-Esser" bildete das Zentrum einer umfangreichen Kampagne zum Thema Armut. Das Theater Moers suchte in Zusammenarbeit mit der Moerser Tafel e.V. und weiteren Verbänden und Initiativen den direkten Kontakt zu von Armut betroffenen Menschen. Die Recherche erfolgte durch Interviews, Gespräche und Praktika. Die Ergebnisse bildeten die Basis für den Theaterabend, in dem Meinungen und Vorurteile der öffentlichen Diskussion des Themas den tatsächlich gefundenen Ergebnissen gegenüberstellt wurden.

Die Stadt und das Thea­ter

Lesen Sie hier einen Artikel von Elena Philipp über die Inszenierung „Liebe“ im Schauspiel Essen und „Mit-Esser“ im Schlosstheater Moers:

Die Stadt und das Theater

Kon­takt

Ulrich Greb
Intendant

Schlosstheater Moers

Kastell 6

47441 Moers

Tel.: +49 (0)2841 201730

ulrich.greb@moers.de

www.schlosstheater-moers.de