Bereits zum fünften Mal führte Ponderosa e.V. im Jahr 2006 das TanzLandFestival durch. Das Festival in dem Dorf Stolzenhagen (90 km nördlich von Berlin) erstreckt sich über fünf Wochen und findet bereits internationale Resonanz unter Profis und Amateuren. Die fünfzehn Vereinsmitglieder organisieren die Logistik für die 70 Teilnehmer/innen vor Ort und werden während des Festivals von 30 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen unterstützt. Dem Verein fehlte es bisher an Kapazitäten zu einer kontinuierlichen Öffentlichkeitsarbeit und zur gezielten Einbindung in die Region. Neben diesem Bestreben beabsichtigte der Verein auch, internationale Kontakte zu pflegen und zu einem Zentrum mit hohem künstlerischem Anspruch zu werden. Dazu wurden über den Zeitraum von zwei Jahren folgende Maßnahmen durchgeführt: Veranstaltungen, die die regionale Bevölkerung ansprechen, kontinuierliche Projektleitung und Öffentlichkeitsarbeit und Festivalstipendien für junge ausländische Künstler/innen.

Kon­takt

Uli Kaiser
Ponderosa e.V.

Lüdersdorfer Straße 5

16248 Stolzenhagen

Tel.: +49 (0)3336 5347712

info@ponderosa-dance.de

www.ponderosa-dance.de