Der 2011 gegründete Verein Wanderoper Brandenburg möchte Musiktheater einem breiten Publikum im ländlichen Raum zugänglich machen. Mit einem flexibel einsetzbaren Bühnenbild, einer kleinen Orchestrierung und professionellen Sängern bringt er Opern, Musicals, Ballette und Konzerte in die Region und zu den Besuchern.

 

2016 feierte die Stadt Bad Freienwalde ihr 700-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass band die Wanderoper in einer neuen Inszenierung die ganze Stadt ein, frei nach dem Motto „Stadt macht Oper“. Die Produktion und Aufführung von Albert Lortzings Oper „Der Wildschütz“ wurde durch das Engagement vieler lokaler und regionaler Akteure getragen. So waren z.B. verschiedene Chöre oder das Jugendblasorchester beteiligt. Zwei Gastspiele in der Region wurden geplant, weitere sollten folgen.

Kon­takt

Arnold Schrem

Wendtshof 9

16259 Bad Freienwalde

Tel. +49 (0)177 - 7498497

arnoldschrem@aol.com

www.wanderoper.de