Computerspiele stellen eines der wichtigsten Produkte der Unterhaltungsindustrie dar. Ihre künstlerische Dimension wird dagegen erst langsam entdeckt. Die Dortmunder Ausstellung zeigt, wie Künstler auf marktübliche Spielangebote reagieren, wie sie Rollenklischees und die Gewaltverherrlichung in manchen Programmen entlarven. "Games" gibt zudem einen Überblick über die Geschichte von Computerspielen und bietet Workshops für jugendliche Programmierer an.

Künstler/innen: Cory Arcangel /Beige, Norbert Bayer, Tom Betts, Pash Buzari, Fuchs & Eckermann, Jodi, Arcangel Constantini, Joan Leandre, Mongrel, Space Invaders, Annemarie Schleiner, Josephine Starrs / Leon Cmieleswski, Thomson / Craighead, Olaf Val, Lars Zumbansen und andere

Kuratoren: Tilman Baumgärtel, Hans D. Christ, Iris Dressler

Kon­takt

hartware medien kunst verein

Hoher Wall 15

44137 Dortmund

Tel. 0231/ 496642-0

info@hmkv.de
www.hmkv.de