Die Künstlergruppe irational.org betreibt seit 1996 eine Internetplattform, mit der sie Internettechnologien anderen Künstler zur Verfügung stellt und für soziale Interventionen nutzt. irational.org hat den seit 2003 boomenden Open Source Ansatz in vielerlei Hinsicht vorweggenommen und für künstlerische Zwecke eingesetzt. Die Ausstellung gibt einen Überblick über Projekte und Strategien der Gruppe in den letzten 10 Jahren.

Der Hartware MedienKunstVerein zeigt in der PHOENIX Halle Dortmund ein weltweit einmaliges Ausstellungsprojekt: Erstmalig werden Arbeiten aus dem Umfeld von irational.org, die sich durch eine große Komplexität und Aktualität auszeichnen, so umfassend präsentiert: Ausdrückliches Ziel der Ausstellung ist es, diese künstlerisch-aktivistischen Arbeiten einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Künstlerische Leitung: Susanne Ackers, Inke Arns, Francis Hunger, Javob Lillemose
Kuratoren: Inke Arns, HMKV (Dortmund) und Jacob Lillemose, artnode (Kopenhagen)

Künstler: Daniel G. Andújar (Valencia/E), Rachel Baker (London/GB), Kayle Brandon (Bristol/GB), Heath Bunting (Bristol/GB), Minerva Cuevas (Mexico City/MEX), Marcus Valentine (Bristol/GB)

Hartware MedienKunstVerein
in der PHOENIX Halle Dortmund
30. August - 29. Oktober 2006
Eröffnung: 27. August 2006, 16:00

Kon­takt

Hartware MedienKunstVerein
Susanne Ackers

Güntherstraße 65

44143 Dortmund