Der Welthandel ist globalisiert, Produktion und Kommunikation finden zunehmend in internationalen Netzwerken statt - angesichts dessen erscheinen die Bemühungen national ausgerichteter Gewerkschaftsverbände fast anachronistisch. Mit dem Projekt "Visions of Labor" sollen jene arbeitspolitischen Initiativen beleuchtet werden, die sich von dem klassischen Muster der nationalen Mitgliedervertretung von Arbeiter/innen verabschiedet haben und stattdessen Allianzen mit internationalen Bewegungen eingehen. Das Projekt besteht aus einem online-Forum, einer interaktiven Datenbank und einem Dokumentarfilm über "best practices" der gewerkschaftsähnlichen Selbstorganisation.

Künstlerische Leitung: Bärbel Schönafinger, Oliver Lerone Schultz

Kon­takt

Bärbel Schönafinger

Oliver Lerone Schultz

Content – Verein zur Förderung alternativer Medien e.V.

Lausitzerstraße 10

10999 Berlin

Tel.: +49 (0)30 61616999

info@kanalB.org