Im Jahr 2004 fand unter dem Titel "Brücken" das erste große Festival für Neue Musik im Land Mecklenburg-Vorpommern statt. Im Jahr 2006 setzte das Festival Akzente, indem es Konzertveranstalter und Klangkörper der Region einbezog und sie für eine Öffnung ihrer eigenen Programme für aktuelle zeitgenössischer Werke dauerhaft gewann.

Beteiligte/Künstler: ensemble recherche, ensemble mv-connect, Ensemble für Neue Musik der HMT Rostock, Mauricio Kagel, Liszt-Trio Weimar, duo con delizio, Steffen Kretzschmar, Sven David Sandström (S), Alexandr Matrosor (RUS) u.a.

Kon­takt

Verein für Neue Musik
Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Birger Petersen

Beim St. Katharinenstift 8

18055 Rostock