Das IMPULS-Festival, das jährlich in zehn Städten in Sachsen-Anhalt stattfindet, ist spezialisiert auf Neue Musik. Es bietet Komponistinnen, Dirigenten, Solistinnen, Ensembles und Orchestern der Neuen Musik eine Plattform und hat den Anspruch, auch schon die nächste Generation junger Musikerinnen zu entdecken und zu fördern. Im Jahr 2020 steht das Festival unter dem Motto „Enter the Void“, ein Titel, der mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie eine unerwartete Aktualität erlangt.

Für die Festivalausgabe 2020 sind besondere Formate und Kooperationen geplant: Mit der neuen Festival Alliance for Contemporary Music in Europe (F.A.C.E) startet das Impuls Festival eine Kooperation europäischer Festivals für Neue Musik. Zu den eingeladenen Produktionen gehören ein Percussionprojekt von Aart Strootman und dem Slagwerk Den Haag aus den Niederlanden, das vokale Projekt „Passwords“ mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart, das Musiktheater „Bukake“ von Sara Wéry aus Belgien und das Projekt „Bad Boys“ aus Italien. Das Impuls Festival ergänzt das Programm um zwei Uraufführungen zum Thema „Void“. Eine Konferenz mit Live-Streaming aus den Niederlanden, Belgien, Italien und Frankreich begleitet das Musikprogramm.

Mit Konzerten in Halle, Leipzig und München verbindet das Impuls Festival zeitgenössische Musik mit den Genres Rock und Electro. Das VKKO Orchester, ein junges Münchner Kammerorchester, das mit der Energie einer Punkband Neue Musik, Pop und Jazz fusioniert, spielt dort gemeinsam mit der Stimmkünstlerin Salome Kammer Uraufführungen von Vasiliki Krimitza und Clemens K. Thomas. Der New Yorker Komponist Gene Pritsker steht als Solist, DJ und Rapper mit auf der Bühne.

Künstlerische Leitung: Hans Rotman

Komponisten: Aart Strootman, Ricardo Eizirik, Sara Wéry, Cathy van Eyck, Nicola Sani, Vasiliki Krimnitza, Clemens K. Thomas
Ensembles und Orchester: Slagwerk Den Haag, VKKO Orchester, Neue Vocalsolisten Stuttgart, Wéry Ensemble Brüssel, Siena Contemporary
Solistinnen: Salome Kammer, Gene Pritsker

 

  • Termine

    07.11.2020

    ENTER THE VOID 3

    Schwere Reiter Kulturzentrum | München

    15.09.2020

    ENTER THE VOID 2

    Werk 2 Kulturfabrik | Leipzig

    14.09.2020

    ENTER THE VOID 1 und Festivaleröffnung

    Steintor-Varieté | Halle (Saale)

    14.09. –
    20.11.2020

    Festival

    Mehrere Orte in Sachsen-Anhalt

Kon­takt

IMPULS Festival für Neue Musik in Sachsen-Anhalt

c/o Kurt Weill Zentrum
Ebertallee 63
06846 Dessau-Roßlau

www.impulsfestival.de