Das Kammermusikensemble "Neue Musik Berlin" ist im Bereich zeitgenössischer Musik eines der profiliertesten Ensembles Deutschlands. In ihrem neuesten Projekt loten die Musiker die verschiedenen Dimensionen des musikalischen Raumes aus: als Klang-, Aufführungs- und als Vorstellungsraum. Werke von Grisey, Sciarrino, Stockhausen, Varèse und Arbeiten der jungen experimentellen Musikszene werden sowohl in drei Sälen des Konzerthauses Berlin als auch in leerstehenden Büroräumen an der Spree inszeniert.

Komponisten: Karlheinz Stockhausen, Salvatore Sciarrino, Edgar Varèse und Gérard Grisey
Interpreten: Kammerensemble Neue Musik Berlin
Veranstaltungsorte: Berlin, Toulouse

Kon­takt

Kammerensemble Neue Musik Berlin

Dunckerstraße 84

10437 Berlin

production@kammerensemble.de