Die Frage nach der Wirkungskraft des Bildes bleibt ein zentrales Thema der kunsttheoretischen Reflexion. Im Künstlerhaus Bremen fand zuletzt das Symposium "Die Visualität der Theorie vs. die Theorie des Visuellen" statt. Internationale Künstler und Wissenschaftler diskutierten hier eine "Politik des Bildes" und die Chancen einer aufklärerischen Bildproduktion. Die Publikation macht nun die wichtigsten Tagungsbeiträge einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich.

Autor/innen: Christian Kravagna, Tom Holert, Martin Conrads, Renata Salecl, Hito Steyerl, Martha Rosler, Jan Verwoert, Sabeth Buchmann
Projektleitung: Dorothee Richter, Nina Möntmann

Kon­takt

Künstlerhaus Bremen

Am Deich 68

28199 Bremen

kuenstlerhb@t-online.de

www.kuenstlerhausbremen.de