Die Privatisierung der städtischen Wohnungsbaugesellschaft und der Verkauf von 7000 Wohnungen in der Plattenbausiedlung Dresden-Prohlis war Anlass für die Errichtung des sog. "Info Offspring Kiosk". Hier sollen kulturelle Initiativen gemeinsam mit Künstlern entwickelt werden, die die soziale und kulturelle Infrastruktur im Viertel unterstützen.

Aktuelle Initiativen sind:

1. Orakel (Orakel von Prohlis)
Eine Videoprojektion von Andreas Fohr (Paris) 16.07. - 06.08.06

Den Ausgangspunkt des Videos "1. Orakel (Orakel von Prohlis)" bilden eine Reihe von
Zusammentreffen mit verschiedenen in Prohlis lebenden Personen und die mit ihrer
Hilfe gemachten Aufzeichnungen von Hörbarem und Sichtbarem. Diese provozieren
wiederum andere Aufnahmen und Gegenüberstellungen. Die Arbeit geht von Prohlis aus, um irgendwo anders hinzugelangen. Wohin ist dabei erst einmal offen. Das Orakel will gedeutet werden. Es gibt Hinweise, die sich aber je nach Auslegung "so" oder "so" bewahrheiten können. Die Arbeit versucht, Dinge "sprechen" zu lassen und geht davon aus, dass es sich dabei um Antworten auf Fragen, die wir stellen, handelt.

Kon­takt

Heimat- und Palitzschmuseum
Roland Schwarz

Gamigstraße 24

01239 Dresden

 

Adam Page

kunstinfo@infooffspring.de