1995 im Kontext der Universität Lüneburg entstanden, hat sich der Ausstellungsraum "Halle für Kunst" einen Namen als Ort für kritische Gegenwartskunst gemacht. Mit dem Magazinprojekt "LASSO" führt die Halle für Kunst ein neues Kommunikations- und Dokumentationsformat für ihr Programm ein. Das Debutmagazin erscheint in Zusammenarbeit mit Studierenden der Kulturwissenschaften, sein Schwerpunkt lautet "Raum".

Künstler/innen:
Wiebke Grösch, Frank Metzger, Ralf Weissleder, Nicole Wermers, Florian Zeyfang (D), KLUB ZWEI (A), Raphael Grisey (F)

Projektleitung:
Bettina Steinbrügge, Hilmar Schäfer

Erscheinungstermin:
Februar 2004

Kon­takt

HALLE FÜR KUNST Lüneburg

PF 2128

21311 Lüneburg

hfk@lueneburg.net