Die Anthologie "Outside - Die Politik sexueller Räume" präsentiert schwer zugängliche Texte der angloamerikanischen "Queer Theory". Es geht darum, die kulturwissenschaftliche Diskussion in Deutschland zu Themen wie Geschlechteridentitäten, Rassismus und Subkultur an die avancierten Debatten in den USA anzuschließen. Eine Veranstaltungsreihe fördert die Vernetzung von deutschen und amerikanischen Queer-Aktivisten.

Autor/innen: Marc Siegel, Michaela Wünsch, Matthias Haase
Veranstaltungsort: b_books

 

Kon­takt

b_books

Lübbener Str. 14

10997 Berlin

Tel. +49/ (0)30/ 6162 4655