Die Literaturbegegnung Reisen in die Wortwelten nimmt das Werk des großen Reiseschriftstellers Cees Nooteboom zum Ausgangspunkt verschiedener Wege in die erzählte Welt: Lesungen des Autors und befreundeter Dichter gehen voran, Gespräch und Vortrag versuchen, dem Text auf der Spur zu bleiben. Fotografische Arbeiten, die im Zusammenhang mit Nootebooms Reisen entstanden sind, und zeitgenössische Musik auf Gedichte von Paul Celan und Cees Nooteboom sprechen ihre eigenen Sprachen - aus einer Begegnung mit Literatur soll eine Begegnung der Künste in einer literarischen Welt werden.

Kon­takt

Literaturbüro Ostwestfalen-Lippe Detmold e.V.

Hornsche Straße 38

32756 Detmold