Nach Poetry Slams in München, Düsseldorf, Weimar und Darmstadt ist im Jahr 2004 Stuttgart Gastgeber des achten Festivals. Nach seiner Entstehung in den USA hat sich die Aufführungspraxis des "Slamming" von poetischen Texten Ende der Neunziger auch in Deutschland durchgesetzt. Wie immer beim Poetry-Slam liegt auch bei dieser "Deutschen Meisterschaft" - die Entscheidung über Sieg und Niederlage ausschließlich beim Publikum.

Teilnehmer/innen:
ca. 150 Slam-Poet/innen

Veranstaltungsort:
Stuttgart

Kon­takt

Stuttgarter Slam e.V.

Forststr. 206

70178 Stuttgart

www.slam2004.de