Was bedeutet Heimat? Wie entsteht Heimatgefühl? Kann ein Mensch nur eine Heimat haben? Kann Heimat verloren gehen und wiedergefunden werden? Fragen wie diese stehen im Zentrum des Projekts „Heimat – lost and found“, das das Heimatmuseum Krummes Haus mit dem Verein PferdemarktQuartier – Kultur und Region e.V. durchführt. Unterschiedliche Generationen der Stadtgesellschaft werden im Rahmen partizipativ angelegter Workshops eigene Geschichten, Gegenstände und Erinnerungsstücke zusammentragen, die sich mit Ankommen und Bleiben sowie mit Weggehen und Wiederkommen beschäftigen. Es wird eine Ausstellung entstehen, die die unterschiedlichen Facetten des Themas zeitgemäß aufzeigt und die Sichtweisen der Menschen vor Ort stärker berücksichtigt.

Die vielfältigen Perspektiven auf das Thema Heimat sollen auch außerhalb des Museums sichtbar werden: Im Stadtraum werden großformatige Portraits von Einwohner/innen platziert, die mit einem persönlichen Zitat und biografischen Informationen versehen werden. Zudem wird sich das Projekt der historischen Dimensionen des Themas auseinandersetzen, wenn es etwa die Integration von Geflüchteten und Vertriebenen vom 17. Jahrhundert bis heute beleuchtet.

Im Rahmen des Projekts wendet das Museum erstmals Methoden der modernen Museologie an, beispielsweise wird es Oral History sammeln oder ein offenes Depot einrichten. Die hierbei erworbenen Erfahrungen sollen über den Projektzeitraum hinaus in die Arbeit des Heimatmuseums einfließen, um etwa unter Beteiligung der Bevölkerung aktuelle Themen aufzugreifen und diese in attraktiven Ausstellungen zu präsentieren. In diesem Sinne trägt das Projekt dazu bei, das Heimatmuseum innerhalb der Bützower Stadtgesellschaft zeitgemäß zu verordnen.

Projekttitel: Heimat – lost and found. Geschichten vom Weggehen, Ankommen, und Hierbleiben.

Partner: PferdemarktQuartier – Kultur und Region e.V.

Stadt­ge­fähr­ten – Fonds für Stadt­mu­se­en

Mit dem Fonds Stadtgefährten fördert die Kulturstiftung des Bundes Museen mit orts- oder regionalgeschichtlichem Schwerpunkt, die gemeinsam mit den Bewohner/innen vor Ort aktuelle Themen aufgreifen.

Kon­takt

Krummes Haus

Heimatmuseum in Trägerschaft der Stadt Bützow

Schlossplatz 2
18246 Bützow
Website

 

Museumsleitung

Sabine Prescher
Tel.: +49 (0)38461 4051

 

 

Projektleitung

Andrea Theis und Sara Klapp