Die Galerie Moritzburg zeigt, wie Künstler das Thema Landschaft als kulturellen Imaginationsraum gestalten. Die Ausstellung kombiniert traditio-nelle Landschaftsbilder mit zeitgenössischer Land-Art. In einem Teilbeitrag setzen sich Anne und Patrick Poirier mit einem Gemälde von Caspar David Friedrich auseinander. Die hierbei entstehende Installation tritt in den Dialog mit romantischer Malerei - bei beiden geht es um utopische Stadtland-schaften, beide arbeiten mit dem gleichen Motiv: Halle an der Saale.

Kuratorin: Cornelia Wieg

Künstler/innen: Anne u. Patrick Poirier, Richard Long, Georg Herold, Olaf Nicolai u.a.

Kon­takt

Staatliche Galerie Moritzburg

Friedemann-Bach-Platz 5

06108 Halle an der Saale

 

Tel. +49/ (0)345/ 212 590