Tanz – Eine gemeinsame Sprache

Eine Tanzland-Kooperation der Stadt Solingen und mit Curtis & Co. — dance affairs

Die Vollversion des dekorativen Hintergrundbildes dieses Elements anzeigen.

Projektbeschreibung

Tanz von allen und für alle – dieser inklusive und teilhabeorientierte Ansatz steht im Kern des Kooperationsprojekts zwischen dem Nürnberger Ensemble Curtis & Co. — dance affairs und der Stadt Solingen. Fünf Bühnenproduktionen finden über drei Spielzeiten im Theater und Konzerthaus Solingen und im öffentlichen Raum der Stadt statt; passende Vermittlungsformate sprechen ein diverses Publikum aller Altersklassen, mit und ohne Behinderung an.

Das Spektrum der geplanten Angebote reicht von klassischen bis zu experimentellen Produktionen, vom Tanztheater im Konzerthaus zu Performances im öffentlichen Raum, von der Beteiligung professioneller Tänzerinnen und Schauspieler bis hin zu inklusiven Aufführungen zusammen mit Solinger Oberschülerinnen und weiteren Interessierten. Um dem Solinger Stammpublikum den Einstieg in den Tanz zu erleichtern, bietet das erste Gastspiel “Do you contemporary dance”, eine leicht zugängliche Einführung in den zeitgenössischen Tanz in sieben Lektionen, die durch ein begleitendes Handbuch unterstützt wird. Im weiteren Projektverlauf werden zunehmend spezifische Zielgruppen angesprochen, u. a. mit der Produktion “Butterfly Brain”, die sich dem Thema Demenz widmet und durch begleitende Formate mit Betroffenen die Akzeptanz für das Thema zu stärken versucht.

Ein besonders junges Publikum wird hingegen mit “Exploring Borders” adressiert, ein Stück, in dem ein mixed-abled Ensemble Grenzen aller Arten auslotet, u. a. über die Einbindung von Breakdance-Elementen. Dazu wird barrierefreie Vermittlung anhand einer “Relaxed Performance” mit Touch-Table, Audiodeskription und Simultanübersetzung in Deutsche Gebärdensprache angeboten. Der Fokus auf Inklusion entspricht dem Profil von Curtis & Co., die als Compagnie seit längerem inklusiv arbeiten und Künstlerinnen jeder Altersstufe, mit und ohne Behinderungen beschäftigen.

Weitere Termine

Aufführung “Stairways to Heaven?”, im öffentlichen Raum Solingens: Sommer 2025;
weiteres Gastspiel (Details folgen), Theater und Konzerthaus Solingen: Herbst 2025

Termine

  • 15. März, 2024 bis 16. März, 2024: Aufführung "Butterfly Brain"

    Theater und Konzerthaus, Solingen

  • 19. September, 2024 bis 21. September, 2024: Aufführung "Exploring Borders"

    Theater und Konzerthaus, Solingen

Vergangene Termine

  • 15. November, 2023 bis 16. November, 2023: Aufführung "Do you contemporary dance?"

    Theater und Konzerthaus, Solingen

  • 14. November, 2023 : Schulvorstellung und Workshop "Do you contemporary dance?"

    Solingen

  • 19. Juni, 2023 : Pressetermin und Kennenlernen der regionalen Kooperationspartner 

    Theater und Konzerthaus, Solingen

Kontakt

Stadt Solingen

Kulturmanagement
Sonja Baumhauer
Konrad-Adenauer-Str. 71
42651 Solingen
theater-solingen.de (externer Link, öffnet neues Fenster)

 

www.susanna-curtis.de (externer Link, öffnet neues Fenster)