Interkommunale Zusammenarbeit im Partheland greifbar machen

Gemeindebibliothek Großpösna – gefördert im Fonds hochdrei

Die Vollversion des dekorativen Hintergrundbildes dieses Elements anzeigen.

Projektbeschreibung

Fünf Kommunen des Parthelands – Borsdorf, Brandis, Großpösna, Machern und Naunhof – verfolgten mit diesem Projekt das Ziel, gemeinsam die ländliche Region zu stärken, einen kulturellen Aufbruch durch innovative Konzepte zu bewirken und die interkommunale Zusammenarbeit greifbar zu machen. Vor diesem Hintergrund vereinten sie im Rahmen einer sich verstetigenden Kooperation die Bibliotheken ihrer Gemeinden zu den „Partheland-Bibliotheken“.

In den Kommunen gestalten vor allem die Bibliotheken das kulturelle Leben. Indem nun Synergien über kommunale Grenzen hinweg gebündelt wurden, konnten die Projektpartner bestehende Angebote sichtbar erweitern und konzeptionell weiterentwickeln: So wurde etwa ein kommunenübergreifender Ausleihbetrieb entwickelt und neu entwickelte Veranstaltungs- und Angebotskonzepte wurden im Kreis der kooperierenden Bibliotheken weitergegeben, adaptiert und fortentwickelt. Die dafür notwendigen gemeinsamen Arbeitsgrundlagen wurden zu Beginn des Projektes geschaffen. So wurd zunächst ein gemeinsames Personalkonzept ausgearbeitet. Zudem wurden an den einzelnen Standorten die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen im Rahmen von Bürgerwerkstätten ermittelt, um daraus jeweils eigene Handlungsfelder abzuleiten. Eine wiederkehrende Bibliothekskonferenz, die ins Leben gerufen wurde, soll darüber hinaus Gelegenheit bieten, Zukunftsperspektiven zu diskutieren und regionale Akteure wie Schulen, Vereine, Jugendeinrichtungen und Bürgerinnen langfristig miteinander zu vernetzen.

Projekttitel: Interkommunale Zusammenarbeit im Partheland greifbar machen. Kooperation von Landbibliotheken zu einer „Partheland-Bibliothek“

Partner: Gemeinde Borsdorf, Stadt Brandis, Gemeinde Großpösna, Gemeinde Machern, Stadt Naunhof

hochdrei – Stadtbibliotheken verändern

Mit ihrem Programm "hochdrei – Stadtbibliotheken verändern" verfolgte die Kulturstiftung des Bundes das Ziel, Stadtbibliotheken als kooperationsfreudige und teilhabeorientierte Kulturorte zu stärken.

Termine

  • 3. Dezember, 2021 : Online-Lesung

    Lesung und Buchvorstellung mit Vincent Kliesch. 18:30 – 20:30 Uhr. Details unter partheland-bibliotheken.de

    Partheland-Bibliotheken, online

Kontakt

Gemeindebibliothek Großpösna

Dr. Gabriela Lantzsch
Bürgermeisterin
Im Rittergut 1
04463 Großpösna
Website der Gemeinde Großpösna (externer Link, öffnet neues Fenster)