Seit 2004 fördert die Kulturstiftung des Bundes mehrere kulturelle Spitzeneinrichtungen und Veranstaltungsreihen verschiedener Sparten. Die Kulturstiftung ermöglicht diesen Kulturinstitutionen und internationalen Festivals durch ihre Förderung mehrjährige Planungssicherheit. Zu diesen Großprojekten zählen die documenta in Kassel, das Berliner Theatertreffen, die Donaueschinger Musiktage, der Tanzkongress, die Berlin Biennale und die transmediale.

Der Stiftungsrat entscheidet über die Förderung der kulturellen Leuchttürme (Vgl. Punkt 5 der Förderrichtlinien). Er befürwortete im Herbst 2016 die Fortführung der Förderung aller gegenwärtig geförderten kulturellen Leuchttürme bis zum Jahr 2022 und erstmalig auch eine Erhöhung ihrer Etats.

Kon­takt

Kirsten Haß

Kulturstiftung des Bundes
Franckeplatz 2
06110 Halle (Saale)
Tel.: +49 (0)345 2997 116
Fax.: +49 (0)345 2997 333
E-MAIL